DBSB-Logo

Andreas Ilic gewinnt 19. Internationale Offene Südtiroler Meisterschaft

(von Hans Jagdhuber, Augsburg)

In diesem Jahr fand die 19. internationale offene Südtiroler Meisterschaft vom 25. bis 27. November statt, bei traumhaftem Wetter, auch als "Kaiserwetter" bezeichnet.
Nach der Rekordbeteiligung von 24 Spielern im Vorjahr bewegte sich dieses Jahr das Turnier in kleinerem Rahmen. Aufgrund von Absagen mehrerer Spieler waren wir nur noch 12 Teilnehmer. Im 7. Anlauf gelang Andreas Ilic endlich der Turniersieg. Es waren 5 Deutsche, 3 Österreicher, 2 Italiener und 2 Südtiroler am Start. Hier die Rangliste:

1.  Ilic Andreas                          5 Pkt.
2. bis 4, durch die Buchholzwertung getrennt
2. Drasch Robert                            4 Pkt.    22,5 Buchh.
3. Jagdhuber Hans                      4  "        20,5    "
4.  Kuhlmann Hans-Peter             4  "       17,0     "
5. bis 8. wieder durch die Buchholzwertung getrennt
5.  Fexa Rainer                           3,5 "      20,5  "
6.  Zipko Gerhard                         3,5 "      18,0  "
7.  Pugliese Giuseppe                  3,5 "      17,0  "
8.  Grossrubatscher Herbert          3,5 "      15,0  "
9.  Saiko GŁnther                         2,5 "
10. Zolet Antonio                          1,5  "
11. und 12. durch die Buchholzwertung getrennt
11. Wurnig Ernst                          0.5  "     18  "
12. Fischnaller Nikolaus                0,5  "     15  "

zurück zur Startseite